Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

GEWUSST WIE

Richtig einlagern. Unsere Tipps

Egal ob Sie die Akten und das Archiv Ihres Unternehmens deponieren, die Winterreifen einlagern oder den gesamten Hausrat für die Dauer eines Auslandsaufenthaltes: Auch beim Lagern gilt es einiges richtig zu machen.

Tipp 1

Die Formel für Ihren Platzbedarf

Projektdokumentationen der letzten Jahre, Messe- und Imagebroschüren, Skiausrüstungen, Winterreifen sowie der Punschstand führen Büros, Firmen und Wohnungen schnell an den Rand des Platzinfarktes. Entschlossen einen Lagerraum anzumieten, macht sich rasch Unsicherheit bei der Auswahl der Quadratmeter breit. Die Lösung hierfür ist kinderleicht: Die Einrichtung von 10m2 Büro- oder Wohnfläche lässt sich – geschickt zerlegt und schlau verpackt – auf 1 m2 einlagern.

Tipp 2

Das 1x1 der Lagerung

  • Zerlegen Sie nach Möglichkeit sperrige Möbel wie Büroschränke, Regale oder Schreibtische. Das spart Lagerfläche und Kosten.
  • Machen Sie es sich nicht unnötig schwer: Eine Kiste sollte es auf maximal 20 kg bringen. Das schützt Ihre Umzugskartons zudem vor Zerreißproben.
  • Beschriften Sie Kartons gut lesbar und wenn möglich jeweils an derselben Stelle.
  • Akten überstehen gesetzliche Fristen geduldig in Kartons oder stehend in einem Regal. Letzteres können Sie selbstverständlich in Ihrem Lagerraum aufstellen.
  • Holz muss atmen. Nehmen Sie Möbeln, Brettern und Co. beim Lagern nicht die Luft. 
  • Textilien wiederum überstehen lange Lagerzeiten auch vakuumverpackt.
  • Packen Sie Schweres nach unten, Empfindliches on Top.
  • Schließen Sie Hohlräume und Lücken am besten mit Teppichen oder ausgedienten Decken und Handtüchern.
Tipp 3

Machen sie sich einen Plan

Insbesondere dann, wenn sie größere Mengen einlagern. Denn, Hand aufs Herz, wissen Sie in 3 Monaten noch, in welchen Kiste Sie das Archiv Ihrer Buchhaltung und Personalakten von 2017, oder die Legowelten Ihrer Kinder verräumt haben? Stapeln Sie Kartons und Kisten so, dass die Beschriftung lesbar ist. Und befestigen Sie an der Innenseite Ihrer Lagertür einen Inventar- oder Lagerplan. Damit ersparen Sie sich unter Umständen nervenaufreibende Suchmanöver.

Tipp 4

Werden sie zum Wegbereiter

Und zwar in eigener Sache. Halten Sie einen schmalen Zutritt in Ihr Lager frei. So kommen Sie stets geradewegs an die Archiv-Materialien Ihres Unternehmens. Oder beim Start in den nächsten Winter an die Weihnachtsdeko für Ihre Kanzlei, den Punschstand und die Skiausrüstung. 

 Und nun, verschaffen Sie sich Platz!

Sie haben noch Fragen auf Lager oder wünschen Unterstützung?
Sprechen Sie uns an. Dein Depot – Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Copyright Dein Depot 2020. Alle Rechte vorbehalten